Sie befinden sich hier:

Allgemeine Hygieneregeln in einfacher Sprache

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

alle Regeln sind für Ihre Sicherheit. Wenn Sie helfen, ist es sicher in der vhs SüdOst.

Vielen Dank!

Hygieneplan

  • Im Haus und am Platz Masken tragen. Im Haus: FFP2, am Platz OP-Maske oder Stoffmaske
  • 1,5 m Abstand halten.
  • Es gelten die allgemeinen Hygiene-Regeln wie:
  • Nies- und Hustenetikette (in die Armbeuge oder in ein Taschentuch).
  • Kein Körperkontakt (Händeschütteln, Umarmungen, usw.).
  • Hände nicht ins Gesicht (Augen, Nase und Mund nicht anfassen)
  • Die Maske in den Kursräumen am Sitzplatz tragen, auch hier gilt die Abstandsregel von 1,5 m.
  • Am Eingang zur vhs Hände reinigen. Desinfektionsmittel ist an der Tür zur vhs. Bei längerem Aufenthalt bitte regelmäßig Händewaschen mit Seife (ca. 30 Sek.)
  • Die Wege in der vhs sind markiert.
  • Kommen Sie pünktlich zum Kurs und gehen Sie gleich nach dem Kurs wieder.
  • Nur angemeldete Teilnehmer dürfen kommen.
  • Für die Verfolgung eventueller Infektionsketten müssen alle Personen der vhs ihre Telefonnummer geben.
  • Sprechen in Gruppen (vor, während oder nach der Veranstaltung) ist nicht erlaubt.
  • In den Pausen darf der Raum nur einzeln und nicht von der ganzen Gruppe verlassen werden. Essen und Trinken am Sitzplatz.
  • Bitte putzen Sie Ihren Platz nach dem Kurs
  • Küchen, Gemeinschaftsräume und Umkleidekabinen benutzen wir nicht. Trinken und Essen bitte selbst mitbringen.
  • Toilettengang:
    • Nur eine Person an Toilette/Waschbecken, nur während des Kurses, nicht vorher und danach (um Stau vor den Toiletten zu vermeiden).
    • Nach dem Toilettengang die Hände (mit Seife für 20-30 Sekunden) besonders gründlich waschen und abtrocknen.
    • Türklinken, wenn möglich, mit einem Papiertuch oder mit dem Ärmel öffnen. Benutzte Tücher wegwerfen.
  • Mit (Corona spezifischen) Krankheitssymptomen (z.B. Fieber, trockenem Husten, Atemproblemen, Verlust des Geschmacks- / Geruchssinn, Hals- Gliederschmerzen, Übelkeit/Erbrechen, Durchfall) dürfen Sie den vhs Bereich nicht betreten. Bitte informieren Sie uns sofort.
  • Wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören, sprechen Sie bitte mit Ihrem Hausarzt und klären Sie, ob Sie teilnehmen können.