Sie befinden sich hier:

Fachbereichsleitung gesucht!

Fachbereichsleitung junge vhs und Familienbildung (m, w, d)

Bei der Volkshochschule SüdOst ist die Fachbereichsleitung junge vhs und Familienbildung (Vollzeit mit 39 Wochenstunden) ab 01.04.2020 als Elternzeitvertretung, voraussichtlich auf 1,5-2 Jahre befristet, zu besetzen.

Die Fachbereichsleitung beinhaltet die pädagogisch-fachliche, administrative und wirtschaftliche Verantwortung für den Fachbereich.

 

Hauptaufgaben:

  • Entwicklung des Programmprofils und Erstellung des Semesterprogramms sowie des „Ottobrunner Ferienpasses“ (Sommerferien)
  • Auswahl, Beratung und Qualifizierung von Kursleiterinnen und Kursleitern
  • Planung und Durchführung von Projekten, insbesondere das Projekt „Ferienangebote in Höhenkirchen-Siegertsbrunn“ und Fortbildungsmaßnahmen
  • Mitarbeit bei fachbereichsübergreifenden Angeboten, z.B. in den Fachbereichen Gesundheit und Kultur
  • Betreuung und Beratung von Teilnehmerinnen und Teilnehmern
  • Kundengewinnung, Erschließung neuer Märkte, Öffentlichkeitsarbeit und Qualitätsentwicklung
  • Kooperation mit kommunalen und regionalen Partnern

 

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium, Erfahrung in der Kinder- und Familienbildung; ggf. auch in der kulturellen und/oder Gesundheitsbildung
  • Eignung für planerisch-organisatorische Aufgaben
  • EDV-Anwenderkenntnisse, wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Bereitschaft, an Fortbildungsseminaren und Fachkonferenzen teilzunehmen
  • Bereitschaft, auch abends und am Wochenende Termine wahrzunehmen

 

Das bieten wir Ihnen:

Vergütung nach TVöD mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes sowie einer Leistungsvergütung.

 

Wenn Sie diese abwechslungsreiche Aufgabe in unserem Team reizt, freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis 26. Januar 2020 an die Geschäftsführung der Volkshochschule SüdOst, Christof Schulz, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn – ausschließlich per E-Mail an jung@vhs-suedost.de (Dateigröße bis max. 8 MB).

 

Für Fragen zur Stelle steht Ihnen auch Frau da Luz Barbosa gerne zur Verfügung: barbosa@vhs-suedost.de oder Telefon 089 / 442 389 136.

 

Informieren Sie sich auch über uns und unser Programm auf www.vhs-suedost.de.