Kinder fördern: Sozialkompetenz und Entspannung

Fortbildung für Tagesmütter, Erzieher, Eltern und Interessierte


Kursnummer W58225
Kosten 75,00 €
Zeitraum Sa., 25.04.2020 - Sa., 25.04.2020
Uhrzeit 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Dauer 1 Termin

Wesentlich häufiger als noch vor 10 Jahren wird heute von Ärzten und Psychologen AD(H)S diagnostiziert und durch den ständig wachsenden Leistungsdruck in Schule aber auch Freizeit, nehmen Stress und Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern immer weiter zu. Das Ergebnis sind oft laute, unruhige und überforderte Kinder. Es macht deshalb Sinn, Kinder von Anfang an dabei zu unterstützen, Inseln der Ruhe und Entspannung im Alltag zu finden - und diese schätzen zu lernen. Außerdem möchte dieser Kurs vermitteln, wie Kinder spielerisch soziale Kompetenzen trainieren, Vertrauen in sich und andere gewinnen und dabei wertvolle Erfahrungen mit Gleichaltrigen machen können.

Inhalte des Workshops:
- Kindliche Entwicklung und Auffälligkeiten
- Selbstvertrauen und Resilienz
- Konzentration kindgerecht fördern
- Spielerisch soziale Kompetenzen festigen
- Entspannung im Alltag
- plus praktische Übungen, Tipps und Tricks

Dieses Seminar/ Fortbildung richtet sich an alle, die mit Kindern arbeiten, aber auch an Interessierte und Eltern. Weitere Informationen unter www.stark-durchs-leben.com


Dozent(en)

Cecile Franz

Kurse der Dozentin:

  • Wie beeinflussen frühkindliche Bindungserfahrungen unser Leben (W11655)
  • Mein Baby und ich. Eltern-Baby-Gruppe für Babys im Alter von ca. 2 bis 4 Monaten (W12820)
  • Mein Baby und ich. Eltern-Baby-Gruppe für Babys ab ca. 9 Monaten (W12822)
  • Kinder fördern: Sozialkompetenz und Entspannung Fortbildung für Tagesmütter, Erzieher, Eltern und Interessierte (W58225)
  • MarburgerKonzentrationsTraining (MKT) für Jugendliche der 7./8. Klasse mit Elternarbeit (W77162)
  • Coaching für die Schule. Für Schüler zw. ca. 12 und 14 Jahren (W77170)
  • Power-Camp für coole Kids für Kinder von 6 bis 10 Jahren (W77780)

Kursort

EG 235

Rathausplatz 2
85521 Ottobrunn
.
Datum
Samstag, 25.04.2020
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Ort
Wolf-Ferrari-Haus, Raum 235