/ Kursdetails

Basistraining - Achtsamkeit im Unternehmen

Achtsamkeit schenkt Widerstandskraft und Selbstregulation


Kursnummer S58329
Kosten 89,00 €
Zeitraum Sa., 21.04.2018 - Sa., 21.04.2018
Uhrzeit 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Dauer 1 Tag

In Zeiten zunehmender stressauslösender Faktoren unterstützt Achtsamkeit im Unternehmen die
Mitarbeiter/innen nachhaltig. Achtsamkeit erweitert die Kompetenz im Umgang mit inneren und äußeren
Belastungen. Die eigene Wahrnehmung wird trainiert. Der Zugang zu den eigenen Ressourcen wächst. Die
Mitarbeiter/innen gewinnen zunehmend mehr Regulationsfähigkeit.

Im Achtsamkeitstraining lernen Mitarbeiter:
- unbewusstes Verhalten erkennen und den "Autopiloten" beenden
- die Aufmerksamkeit stärken und lenken
- Achtsamkeitsmeditation: wahrnehmen - entspannen - erfrischen
- eigene Befindlichkeiten wertfrei und klar wahrnehmen
- offener, präsenter und wertschätzender mit sich und den Kollegen/innen sein
- beeinträchtigende Denk- und Verhaltensmuster erkennen und auflösen
- individuelle Strategien zum Umgang mit Stressoren entwickeln
- aus dem Widerstand in die Kompetenz gelangen

Weiterführendes Angebot im Abstand von ca. einem Monat
Übungspraxis und Vertiefung mit weiterführenden Übungen und theoretischen Lerninhalten zu Stressauslösern
und den Umgang mit spezifischen Stressfaktoren.


Dozent(en)

Petra Vogel-Kern

Kurse der Dozentin:

  • Achtsamkeit Schnupperabend (S36215)
  • Achtsamkeit Kurs Kleingruppe (S36216)
  • Basistraining - Achtsamkeit im Unternehmen Achtsamkeit schenkt Widerstandskraft und Selbstregulation (S58329)
  • "Wir können nicht nicht kommunizieren" Einführungs-Workshop in die achtsame Kommunikation (S58346)

Kursort

ZFA 3, Raum 6

Floriansanger 3
85579 Neubiberg
.
Datum
Samstag, 21.04.2018
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Floriansanger 3, Zentrum Floriansanger 3, Raum 6 Seminarraum