Aufregende Kriminalgeschichten in der Alten Pinakothek

Kursnummer X23340
Kosten 15,00 €
Zeitraum Di., 10.11.2020 - Di., 10.11.2020
Uhrzeit 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Bemerkungen Zzgl. Eintritt

Krimis im Museum? Man würde nicht glauben, wie viele Bilder Ziel eines Attentats waren, vertauscht oder gefälscht worden sind. Welche Bilder schon einmal verschwunden waren, beschnitten oder angestückelt worden sind: Wir hören wahre Geschichten von Kunstraub und Bilderzerstörern und die Hintergründe. Dazu lernen wir Bilder kennen, die eine lustige oder makabre versteckte Botschaft tragen... Eben eine nicht ganz alltägliche Führung durch die Alte Pinakothek.

Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Dozent(en)

Petra Rhinow

Kurse der Dozentin:

  • Kleine Künstler im Museum. Bei Dürer, Raffael und Leonardo in der Alten Pinakothek für Familien mit Kindern ab 5 Jahren (X12670)
  • München für Groß und Klein - mit den schönsten Sagen durch die Innenstadt Eine Online-Stadtführung - vhs-webinar (X23337)
  • Typhus, Pest und Cholera - München und seine Seuchen - Eine Online-Stadtführung vhs-webinar (X23338)
  • Aufregende Kriminalgeschichten in der Alten Pinakothek (X23340)
  • Der Blaue Reiter im Lenbachhaus (X23341)
  • Bummeln, Ausgehen und Geschichte erleben: Rund um die Prater Insel (X23342)
  • Best of.... Die Neue Pinakothek zu Besuch in der Sammlung Schack (X23346)
  • Franz von Stuck und seine Villa - Besuch der historischen Räume (X23347)
  • Diamanten und Juwelen - Die Schatzkammer der bayerischen Könige (X23348)
  • Neue Kriminalgeschichten und Geheimnisse aus der Alten Pinakothek (X23349)
  • Die Glyptothek am Königsplatz (X23350)
  • Neues Nikolaus-Schnupper-Zaubern für Kinder ab 5 Jahren (X77310)
  • Lustige Zauberexperimente für Entdecker, Erfinder und Tüftler für Kinder ab 8 Jahren (X77311)
  • Glitter, Gold und Feenstaub. Wir warten auf das Christkind. Malkurs für Kinder ab 5 Jahren (X77421)
  • Malen wie Niki de Saint Phalle für Kinder ab 5 Jahren (X77426)

Seit 20 Jahren arbeite ich mit viel Freude als Dozentin für Kunst und Geschichte mit Kindern und Erwachsenen. Ich bin sowohl für Volkshochschulen und die Bayerische Schlösser- und Seen-Verwaltung tätig, als auch als freie Dozentin etwa für Kindergärten, Schulen und Privatgruppen.

Nach all diesen Jahren meiner Tätigkeit bin ich immer wieder neu begeistert von Münchens kulturellen Schätzen. Es macht mir großen Spaß Neues und Altes zu entdecken und zu erarbeiten und meine Freude mit anderen zu teilen. Als Münchner "Ureinwohner" habe ich ab 1987 Pädagogik mit Schwerpunkt "Geschichte der Erziehung und Bildung", mittlere und neuere Kunstgeschichte mit Schwerpunkt "Barock" und Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München studiert. 1995 habe ich mein Studium mit dem Magister Artium abgeschlossen.

Ich würde mich freuen, Sie bei einer Führung kennen zu lernen!

Kursort

Barer Str. 27, 80333 München

Datum
Dienstag, 10.11.2020
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Treffpunkt: Foyer der Alten Pinakothek