Bewegung fotografisch sichtbar machen

Langzeitbelichtungen mit Stativ und Graufilter


Kursnummer U24134
Kosten 99,00 €
Zeitraum Fr., 13.09.2019 - Fr., 27.09.2019
Uhrzeit 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Dauer 3 Termine
Bemerkungen Bitte mitbringen: Spiegelreflex- oder Systemkamera mit Bedienungsanleitung, Objektiv, geladenem Akku und genügend Platz auf der Speicherkarte, stabiles Stativ sowie Grau- bzw. ND-Filter.
Für Exkursion: Kameratasche oder -rucksack, leichte Wanderausrüstung, ggf. Regenschutz

Mit einer Langzeitbelichtung können wir wiedergeben, wie die Zeit verstreicht. Es geht darum, Augenblicke fotografisch auf mehrere Sekunden bis Minuten auszudehnen und Bewegungen wie fließendes Wasser, gleitende Wellen, ziehende Wolken u.a. im Motiv gekonnt einzufangen.

Sie erfahren die technischen Voraussetzungen, machen auf einer Exkursion im Alpenvorland (Ziel nach Absprache) genügend Aufnahmen und können daraus faszinierende Naturbilder machen.

Dieser Kurs eigent sich für Aufsteiger und Fortgeschrittene.


Dozent(en)

Peter Masanetz

Kurse des Dozenten:

  • Panasonic Lumix Systemkameras (2) weitere Einstellungen und Funktionen (U24123)
  • Bewegung fotografisch sichtbar machen Langzeitbelichtungen mit Stativ und Graufilter (U24134)
  • Raus aus der Vollautomatik Gezielte Einstellungen für bessere Fotos (V24110)
  • Sony Alpha Systemkameras Grund-Einstellungen, -Funktionen und Tipps (V24115)
  • Nikon Spiegelreflexkameras (V24119)
  • Nikon spiegellose Systemkamera (V24121)
  • RAW-Fotografie Das Geheimnis eindrucksvoller Bilder (V24125)
  • Exkursion: Herbststimmungen in der Jachenau Eindrucksvolle Naturaufnahmen im Herbstlicht (V24131)
  • Digitalfotos verwalten und archivieren mit System (V24150)
  • Effizienter Videoschnitt mit Magix Video Deluxe Der einfache Weg zu kleinen Videoprojekten (V24190)

Kursort

UG 140

Rathausplatz 2
85521 Ottobrunn

Kursort

EG 235

Rathausplatz 2
85521 Ottobrunn
.
Datum
Freitag, 13.09.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Wolf-Ferrari-Haus, Raum 235
Datum
Samstag, 21.09.2019
Uhrzeit
08:00 - 14:00 Uhr
Ort
Exkursion
Datum
Freitag, 27.09.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Wolf-Ferrari-Haus, Raum 140