/ María Isabel Martín Alvarez

Portrait

Maria Isabel Martín Alvarez kommt aus Teneriffa, wo sie spanische Philologie studierte. Sie lebt seit 1999 in München und unterrichtet seit 2009 Spanisch an der Volkshochschule. Für sie ist das Erlernen der Sprache eng mit der Vermittlung von Kultur, auch durch Musik und Kunst, verbunden. Dabei legt sie sehr viel Wert auf das Sprechen – in einer motivierenden und entspannten Atmosphäre.

Maria Isabel Martín Alvarez kommt aus Teneriffa, wo sie spanische Philologie studierte. Sie lebt seit 1999 in München und unterrichtet seit 2009 Spanisch an der Volkshochschule. Für sie ist das Erlernen der Sprache eng mit der Vermittlung von Kultur, auch durch Musik und Kunst, verbunden. Dabei legt sie sehr viel Wert auf das Sprechen – in einer motivierenden und entspannten Atmosphäre.


Kurse der Dozentin:

  • Spanisch B1+: Revisión y Repetición Wiederholung und Vertiefung (V47872)
  • Spanisch B1/B2: Tertulia española Gesprächskreis, vierzehntäglich (V47876)


Zurück zur Übersicht