Volkshochschule SüdOst im Landkreis München GmbH, gemeinnützige Gesellschaft

Willkommen auf der Website der Volkshochschule SüdOst. Sie finden hier aktuelle Informationen, viel Wissenswertes und natürlich unser komplettes Kursprogramm zum Online-Stöbern und -Buchen!

Auf unseren Service-Seiten finden Sie: Informationen, Downloads, Informationen von A-Z, Bildergalerien und aktuelle Stellenanzeigen für Kursleiter/innen.

Zum Bildungsportal SüdOst geht es hier: Bildungsportal SüdOst

Das neue Programm Herbst/Winter 2015/16 ist seit 8. August online!

Unser neues Programm (Kursstart ab September/Oktober 2015) finden Sie

  • hier - online
  • ab 12. September in Ihrem Briefkasten oder bei diesen Verteilstellen
  • zum sofort Reinschauen finden Sie hier seit 8. August das Programm als pdf: Download.

Alle Angebote der beruflichen Weiterbildung finden Sie ab sofort hier: Fachbereich Beruf

Wenn Sie wissen möchten, was wir Ihnen heute, morgen oder nächsten Monat bieten, klicken Sie bitte hier: Programm demnächst

Sommer-vhs und Sommer-Öffnungszeiten 2015

Mittlerweile ist sie schon gute Tradition: die Sommer-vhs. Auch während der „Semesterpause“ zwischen 20. Juli und 14. August machen wir weiter: mit zahlreichen Kursen aus allen Fachbereichen. Besuchen Sie „Die Samengärtnerei“ und erfahren Sie mehr über das Züchten und Erhalten alter Gemüsesorten. Packen Sie Baby und Partner ein und genießen Sie einen tollen Familientag mit Picknick in der Natur oder frischen Sie im Residenzmuseum Ihr Wissen über die bayerische Geschichte auf.

Ab sofort sind unsere Kursangebote für die Sommer vhs 2015 online!
Das Programm finden Sie hier: Verteilstellen Sommer-vhs oder hier als Download

Während der Sommerferien vom 3. August bis 14. September sind wir für Sie da:

persönlich und telefonisch: Montag bis Freitag 9-12 Uhr am Haidgraben 1c in Ottobrunn und im Internet: rundum die Uhr, 24 Stunden täglich.

Ab Dienstag 15. September sind wir wieder zu unseren gewohnten Öffnungszeiten und in allen InfoZentren für Sie da.

Stellenausschreibungen: Fachbereichsleiter/-in Kultur (Elternzeitvertretung)

Wir besetzten die Fachbereichsleitung Kultur (Teilzeitstelle mit 30 Wochenstunden) ab 01./16.11.2015 als Elternzeitvertretung, voraussichtlich auf ein Jahr befristet, neu.

Weitere Informationen finden Sie hier: Stellenausschreibung Fachbereichsleiter/-in Kultur (Elternzeitvertretung)

Wenn Sie diese abwechslungsreiche Aufgabe in unserem Team reizt, freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis 30. September 2015 an die Geschäftsführung der Volkshochschule SüdOst, Christof Schulz, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn – gerne auch per E-Mail an Schulz@vhs-suedost.de.

Für Fragen zur Stelle steht Ihnen auch die bisherige Stelleninhaberin Frau Zimmermann gerne zur Verfügung: Zimmermann@vhs-suedost.de oder Telefon 089 / 442 389 143.

Ottobrunner Ferienpass erfolgreich gestartet!

Er ist alljährlich der Hit in den Sommerferien: der Ottobrunner Ferienpass. Über 300 Kinder nehmen jedes Jahr an den verschiedenen Veranstaltungen des Ferienprogrammes teil. Das beliebte Angebot, das die vhs SüdOst im Auftrag der Gemeinde Ottobrunn gestaltet, startete am 11. Juli mit dem 1. Anmeldetag. Bereits in der ersten Stunde wurden knapp 800 Anmeldungen verbucht - Restplätze können Sie weiter zu den Öffnungszeiten der vhs buchen. Auch Kurse mit Warteliste können gerne weiter gebucht werden - wir bemühen uns immer um Zusatzkurse.

Weitere Informationen und das Programm zum Herunterladen finden Sie hier: Ferienpass 2015
Hier geht es zum Programm.

Wir bilden aus!

Ab September 2016 bietet die vhs SüdOst einen Ausbildungsplatz zur/m Kauffrau/-mann für Büromanagement an.
Seit Anfang Juli ist die vhs SüdOst eine von der IHK München und Oberbayern anerkannte Ausbildungsstätte. Wir freuen uns sehr auf unsere erste Auszubildende/unseren ersten Auzubildenden!
Wenn du Lust aufs Lernen hast und in einem regionalen Unternehmen arbeiten möchtest, das zu den drei größten Volkshochschulen Oberbayerns gehört, dann melde dich bei Mirjam Lange, lange@vhs-suedost.de.

VHS aktuell RSS

Ein „Überzeugungstäter“ geht

17.08.2015

Als Gemeinschaftswerk hat der bisherige Geschäftsführer der Volkshochschule, Karl Heinz Eisfeld, die Fortentwicklung der vhs Ottobrunn, als deren Leiter er am 1. Januar 1996 begonnen hat, zur vhs SüdOst GmbH, gemeinnützige Gesellschaft, und damit zur zweitgrößten Volkshochschule in Oberbayern (nach München) bezeichnet – ermöglicht durch das Zusammenwirken von Kollegium und freiberuflichen Dozenten, insbesondere aber auch der Gremien und Bürgermeister der Gemeinden Ottobrunn und Neubiberg, Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Hohenbrunn und Putzbrunn.

Dass ihm selbst dabei aber auch eine herausragende Rolle zukommt und er selbst gut 20 Jahre für die eigenen Volkshochschule und darüber hinaus gewirkt hat, zeigt die illustre Runde der Gäste, die sich zu seiner Verabschiedungsfeier Ende Juli eingefunden hat: unter ihnen Frau Prof. Dr. Rita Süssmuth, mit der Eisfeld im Vorstand des Deutschen Volkshochschul-Verbandes zusammengearbeitet hat, Frau Landtagspräsidentin Barbara Stamm, die sein Engagement für die staatliche Förderung der Erwachsenenbildung würdigte, die fünf Bürgermeister der Gesellschaftergemeinden, deren derzeitige Vorsitzende, Frau Ursula Mayer, Eisfelds Doppelbegabung zum kreativen Spiel mit der Sprache und zugleich akribischer Präzision beim Konzeptionellen und Organisatorischen hervorhob.

Eine Diskussionsrunde, an der auch Vertreter der Kirchen und der Wirtschaft teilnahmen, nutze der „Spurwechsler“, wie Eisfeld seinen Abschied nennt, um sein Bildungscredo noch einmal unter die Leute zu bringen: Bildung bedeute mehr als Kompetenz; zum Können müsse sich auch ein verantwortlicher Umgang mit dem Gelernten einstellen. Kompetent könne man die Welt auch zugrunde richten, gebildet nicht. Dass die Volkshochschule SüdOst in dieser Hinsicht weiter ihren Beitrag leisten werde, dazu sieht er sie mit den Gemeinden als ihren Eigentümern und dem Kollegium mit seinem Nachfolger Christof Schulz an der Spitze gut aufgestellt. Eisfelds Wunsch entsprechend erhielt die Feier noch eine besondere bayerischen Note: mit dem Kollegium, das in Dirndl und Tracht gewandet war und der Blasmusik Höhenkirchen-Siegertsbrunn, die die Feier musikalisch umrahmte.

ab 30.09.: Latein für Einsteiger

16.08.2015

Sie wollen sich mit der lateinischen Sprache und der römischen Antike beschäftigen? Unsere Kurse bieten einen sanften Einstieg in die Sprache. Latein ist zwar keine lebendige Sprache, aber es macht Sinn und Spaß, sich auch heutzutage mit der Mutter der romanischen Sprachen zu beschäftigen. Dabei erhalten Sie einen spannenden Einblick in die Vergangenheit und erfahren, wie lebendig das Latein in unserem täglichen Leben, in der deutschen Sprache und natürlich im Französischen, Italienischen, Spanischen und Portugiesischen ist.

Weiter Informationen und Anmeldung: hier für Teil 1 oder Teil 4

Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der vhs SüdOst: Integrationskurse laufen alle sehr erfolgreich!

06.08.2015

Von Anfänger bis Profi: Über 500 Menschen aus den Einzugsgebieten der vhs SüdOst nutzen pro Semester das breit gefächerte Deutsch-Angebot. Sehr gefragt sind auch die neu angebotenen Integrationskurse zu Sprache, Kultur und Gesellschaft, die vom Bundesamt für Migration gefördert werden. Ihre Trägerzulassung erhielt die vhs im vergangenen Jahr, erste Kurse starteten im Januar. Auch Asylsuchende lernen Deutsch an der vhs: – in eigens für sie eingerichteten Kursen oder in nicht ausgebuchten Standardkursen. So konnten im vergange-nen Semester rund 70 Asylsuchende unterstützt werden. Besonders erwähnenswert ist hierbei auch die enge Kooperation mit den Helferkreisen der Gemeinden. Was die Teilnehmer besonders schätzen: die vhs als kompetenten Sprachkursanbieter, professionelle, erfahrene Kursleiter und vor allem auch die persönliche Beratung und Betreuung. Neue Kurse starten Ende September, Beratung unter Tel: 089 / 442 389 0. Übersicht über das Kursangebot finden Sie hier.

Das ganz besondere Angebot: ab Oktober bieten wir den ersten Deutschkurs in Gebärdensprache an! Anmeldung ab 08. August: hier

21.9.: Sprachentag an der vhs SüdOst – kostenlose Sprachberatung und zahlreiche Schnupperstunden

04.08.2015

Unsere FachbereichsleiterInnen und KursleiterInnen freuen sich am 21. September ab 17.00 Uhr im Wolf-Ferrari-Haus, Ottobrunn mit Ihnen in einem persönlichen Einstufungsgespräch den passenden Sprachkurs zu finden. Bitte melden Sie sich telefonisch oder persönlich für folgende Sprachen an: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch.

In den kostenlosen Schnupperstunden in den Sprachen Kroatisch, Polnisch, Portugiesisch/Brasilianisch und Russisch können Sie unverbindlich eine Sprache ausprobieren. Anmeldung ab sofort möglich!

24.9.: Xpert Business „Fachkraft Büromanagement“

03.08.2015

Das Berufsbild der Bürokraft unterliegt einem ständigen Wandel. Wo früher der Schwerpunkt auf Schriftverkehr und Ablage war, sind jetzt vielfältigere Kompetenzen gefragt. Dazu gehören neben klaren Strukturen und hoher EDV-Kompetenz auch sozial-kommunikative Fähigkeiten. Dies wird für das Xpert Business Zertifikat "Fachkraft Büromanagement (XB)" vermittelt und geprüft. "Xpert Business (XB)" ist ein bundesweit vertretenes, qualitativ hochwertiges und standardisiertes System zur Zertifizierung von fachlichen wie persönlichen Kompetenzen für den Beruf. Zielgruppe für dieses Zertifikat sind berufstätige Fachkräfte mit Ausbildung in kaufmännischen oder Verwaltungsberufen, sowie Akademikerinnen, die sich nach der Erziehungspause auf eine Assistenzstelle bewerben wollen.

Informationsveranstaltung: Do, 24.09., 19.00-20.30 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung: Xpert Einführungsveranstaltung

24.10.: Wegwerfen war gestern - Vhs SüdOst sucht Bastler für Repair Café

29.07.2015

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Oder mit einem leicht beschädigten Holzstuhl? Wegwerfen? Warum sollte man! Die vhs SüdOst organisiert am Samstag, den 24.10.15 von 14-17 Uhr im Café des Wertstoffhofs „Trödel und Tratsch“ (Haidgraben 1 a) das erste Repair Café in Ottobrunn.

Hierfür sucht die vhs SüdOst ehrenamtliche Bastler, Tüftler und Handwerker, die kleine Reparaturen an Elektrokleingeräten, Fahrrädern oder Möbeln durchführen können. Wer Spaß daran, Dinge wieder funktionstüchtig zu machen, ist herzlich aufgefordert, sich bei Frau Zimmermann von der vhs SüdOst zu melden (zimmermann@vhs-suedost.de, Tel 089/442 389-143). Reduzieren Sie mit uns Deutschlands Müllberg!

24.10.: Ottobrunn beginnt ein eigenes Repair Café

29.07.2015

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Wegwerfen? Warum sollte man! Die VHS SüdOst organisiert am Samstag, 24.10., von 14-17 Uhr, das erste Repair Café in Ottobrunn.

Im Wertstoffcafé des Zweckverbandes München-Südost, „Trödel und Tratsch“, im Haidgraben 1a dreht sich am 24.10. alles ums Reparieren. Zwischen 14 und 17 Uhr stehen verschiedene Fachleute zur Verfügung: Elektriker, Fahrradmechaniker und All-Round-Tüftler helfen kostenlos bei allen möglichen Reparaturen. Besucher des Repair Cafés bringen ihre kaputten oder funktionsuntüchtigen Gegenstände von Zuhause mit. Toaster, Lampen, Föhne, Computer, Fahrräder, Spielzeug, Geschirr... alles, was nicht mehr funktioniert, kaputt oder beschädigt ist, kann mitgebracht werden. Und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Reparatur gelingt! Die Fachleute im Repair Café wissen fast immer eine Lösung.

Indem sie Werbung fürs Reparieren machen, möchten die vhs SüdOst und der Wertstoffhof zur Reduzierung des Müllbergs beitragen. Das ist sehr notwendig, findet Lisa Zimmermann von der vhs SüdOst. „In Deutschland werfen wir unfassbar viel weg. Auch Gegenstände, denen fast nichts fehlt und die nach einer einfachen Reparatur wieder ordentlich zu gebrauchen wären. Leider steckt das Reparieren vielen Menschen nicht mehr im System. Mit dem Repair Café wollen wir das ändern.“

Das Repair Café ist auch dazu gedacht, Menschen in der Nachbarschaft auf neue Art und Weise wieder mit einander in Kontakt zu bringen. Sodass sie entdecken, wie viel Wissen und praktische Fähigkeiten eigentlich vorhanden sind. Lisa Zimmermann: „Wenn man gemeinsam mit einem bis dahin unbekannten Nachbarn ein Fahrrad oder einen CD-Spieler repariert hat, sieht man diese Person doch mit anderen Augen, wenn man ihr das nächste Mal auf der Straße begegnet. Zusammen etwas reparieren, kann zu ganz tollen Kontakten in der Nachbarschaft führen.“

Lisa Zimmermann weist ebenfalls darauf hin, dass eine Reparatur auch Geld und kostbare Grundstoffe einspart und zudem zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes beiträgt. „Aber wir wollen mit dem Repair Café vor allem zeigen, dass Reparieren Spaß macht und oft ganz einfach ist.“

Stiftung Repair Café

Das Konzept Repair Café ist in Amsterdam entstanden, wo die „Stichting Repair Café“ (siehe www.repaircafe.nl) seit 2010 regelmäßig Reparaturtreffen organisiert. Seit Januar 2011 unterstützt diese Stiftung auch örtliche Gruppen in den ganzen Niederlanden, die ihr eigenes Repair Café beginnen wollen. Die Stiftung unterstützt ebenfalls das Repair Café in Ottobrunn.

Sommerpause mal anders: die Sommer-Angebote der vhs Südost sind da!

28.07.2015

Mittlerweile ist sie schon gute Tradition: die Sommer-vhs. Auch während der „Semesterpause“ zwischen 20. Juli und 14. August machen wir weiter: mit zahlreichen Kursen aus allen Fachbereichen. Besuchen Sie „Die Samengärtnerei“ und erfahren Sie mehr über das Züchten und Erhalten alter Gemüsesorten. Packen Sie Baby und Partner ein und genießen Sie einen tollen Familientag mit Picknick in der Natur oder frischen Sie im Residenzmuseum Ihr Wissen über die bayerische Geschichte auf.

Ab sofort sind unsere Kursangebote für die Sommer vhs 2015 online!
Das Programm finden Sie hier: Verteilstellen Sommer-vhs oder hier als Download

Kreativ mit Farbe, Wolle und Druckerpresse - kostenloser Schnuppernachmittag gut besucht

25.03.2015

Am Samstag, den 13.6.15 konnten Neubiberger von 14 bis 18 Uhr kostenlos Kreativ-Kurse der vhs SüdOst kennenlernen.
Bei schönem Wetter präsentierten sich auf dem Rathausplatz Neubiberg die Kurse Mosaiksteingestaltung, Druckgrafik, Zeichnen – Figur, Akt, Portrait und Stricken ohne Nadeln. Die Besucher konnten mit Mosaiksteinen experimentieren und eigene Drucke an einer eigens mitgebrachten Druckerpresse erstellen, später zeigten Mitglieder vom Zeichenkurs mit Ihren Modellen, wie in kurzer Zeit gekonnte Zeichnungen entstehen. Wer wissen wollte, wie man auch ohne Nadeln stricken kann, bekam es gleich vor Ort beigebracht.

Die Veranstaltung der vhs SüdOst entstand in Kooperation mit dem Kulturamt Neubiberg im Rahmen des Neubibergers Kultursommers.

Die Arbeitsgemeinschaft Bürgerfernsehen Neubiberg hat einen Film über das "Kultur-Festival" gedreht:

Babysitter-Vermittlung

24.03.2015

Sie suchen einen Babysitter? Kein Problem! Unsere Babysitter-Vermittlung hilft weiter. Aus unserem großen Pool an potentiellen Babysittern, vermitteln wir wohnortnahe Kontakte aus verschiedenen Altersgruppen. Unsere Babysitter zwischen 12 Jahre und 18 Jahre alt und wurden in speziellen Babysitting-Kursen geschult. Sie besitzen Grundkenntnisse über den Entwicklungsverlauf von Kindern, Säuglingspflege, altersgerechte Spiele, Kommunikation, Erste Hilfe und rechtliche Grundlagen. Bei Interesse wenden Sie sich an: Mirjam Lange. Tel.: 089 442389 136, lange@vhs-suedost.de

Ausflug in die Unterwelt: Höhlentour

22.03.2015

für Väter mit Kindern/Jugendlichen von 9 bis15 Jahren An einem Wochenende wollen wir miteinander in der Nähe des Walchensees in die geheimnisvollen Tiefen der Naturhöhle "das Angerloch" absteigen. Bergsteigen unter Tage, Kraxeln über Felstrümmer, das Erforschen eines Höhlensees machen dieses Wochenende zu einem unvergesslichen Abenteuer. Dafür werden keine sportlichen Höchstleistungen, sondern vielmehr körperliche Geschicklichkeit und Spaß am gemeinsamen Entdecken und Erleben vorausgesetzt. Die Höhlentour ist eine gute Möglichkeit, mit Kindern neue Erfahrungen zu machen. Die erforderliche Ausrüstung (Helm, Höhlenlampe, Klettergurt) wird gestellt. Wir übernachten in selbst mitgebrachten Zelten oder im Matratzenlager und kochen am Lagerfeuer.

Weitere Informationen und Anmeldung

Freie Plätze in der Vorkindergartenspielgruppe

21.03.2015

Kinder zwischen 2,5 und 3,5 Jahren können noch für sie beliebte Vorkindergartenspielgruppe von Frau Hönlein angemeldet werden. An zwei Vormittagen pro Woche werden die Kinder auf den Kindergarten vorbereitet. Das pädagogische Konzept ist anspruchsvoll und aus langjähriger Erfahrung gewachsen: Neben freiem Spiel und gemeinsamem Frühstück, werden Themen aus den Bereichen Sozialerziehung, Persönlichkeitsbildung, Spracherziehung, Musik- und Bewegungserziehung, Wahrnehmung und Motorik, Umwelt- und Sachbegegnung mit Experimenten aufgegriffen. Intensivförderung durch zwei pädagogische Fachkräfte. Weitermeldungen bis zum Eintritt in den Kindergarten sind möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier

Kräuter & Abenteuer

20.03.2015

Gemeinsam genießen und entdecken wir essbare Wildkräuter und schnuppern dabei ein wenig Abenteuerluft. Dafür sammeln wir zuerst Pflanzen, die Ihnen in einer Führung ausführlich vorgestellt werden. Danach bereiten wir ein leckeres Gericht zu, das im Dutch Oven (gusseiserner Topf) an der Feuerstelle gekocht wird. Guten Appetit!

Weitere Informationen und Anmeldung hier

ab 15. Mai: Kräuterführungen bei der vhs

19.03.2015

Es riecht und duftet überall: der Frühling ist da! Die perfekte Zeit, um sich mit der Natur mal genauer zu beschäftigen! Kommen Sie mit uns auf spannende Entdeckertouren durch die heimischen Wildkräuter:

Weitere Informationen und Anmeldung:

06. Mai: "Islam, Islamismus und die Medien" aus der aktuellen WEBINARE-Reihe

18.03.2015

Mit unseren vhs.Webinaren holen wir die Universität ins Haus!
Und so funktioniert‘s: Sie melden sich an, nehmen live an einer hochkarätig besetzten Vorlesung teil und können via moderiertem Chat interaktiv Fragen an den Referenten stellen. Probieren Sie‘s doch mal aus! vhs.Webinare - die neue Art zu lernen.

Weitere Informationen und Anmeldung:

Alle VHS-News: News-Archiv »